Rollenzuschnitt


Mit unserer eigenen Schneidemaschine fertigen wir Ihnen Rollen nach Maß.

Richtlinien:

 –  max. Rollenbreite: 220 cm (siehe auch unten: überbreite Rollen)
 –  max. Rollendurchmesser: 35 cm
 –  Kerninnendurchmesser: 4,5 cm – 9 cm
 –  minimale Schnittbreite: 2 cm
 –  Toleranz: bis ca. <0,05 cm bei Innenstreifen (beidseitig geschnitten)
 –  Materialstärke: ca. max. 1000 g/m²

Schnitte pro Maschinendurchlauf:

  –  Material mit max. 400 g/m² – bis zu 15*
  –  Material mit max. 700 g/m² – bis zu 10*
  –  Material mit max. 1000 g/m² – bis zu 7*

*) abhängig von der Breite der Streifen und Länge der Ausgangsrolle

Überbreite Rollen:

Bei Rollen mit Breiten von mehr als 220 cm sind wir in der Lage, einen groben Vorschnitt durchzuführen. Durch diesen Schnitt entsteht durch das notwendige Nachschneiden der Kanten ein Materialverlust von ca. 4-5 cm der Gesamtbreite. Das Schneiden überbreiter Rollen in mehr als zwei Teile wird somit stets mit mindestens zwei Maschinendurchläufen veranschlagt.